Alles andere als oberflächlich: Unsere Leistungen:

Strahlbehandlungen aller Art

Wir strahlen Serien- und Massenkleinteile für den Automotive Bereich aber auch Einzelteile für Industrie, Handwerk und Privat.


Wir führen Strahlentrostung in dem von Ihnen gewünschtem Norm-Reinheitsgrad mit metallischen (Stahlkugel, Hartguss) oder aber auch nichtmetallischen Strahlmittel (Glasperlen, Korund) aus.
Durch die Auswahl der richtigen Strahlmittel und Anlage entrosten, entzundern, entlacken oder mattieren wir die Oberfläche.

 

Als Ergebnis erhalten unsere Kunden eine saubere Endoberfläche zur weiteren Bearbeitung.

Messungen(z. B.: Rauigkeit, Almenwert, usw...) können wir an unserer Prüfstation vornehmen.

 

Für den Automotivebereich arbeiten wir nach der ISO/TS 16949 Norm.
Zertifiziert sind wir nach DIN ISO 9001:2015.

Korrosionsschutz von Bauteilen


Industrielackierungen
 

Industrielackierungen und Korrosionsschutz nach Ihren Anforderungen
mit allen gängigen Nassbeschichtungssystemen für zum Beispiel Stahl- und Stahlwasserbau in einem Lackierraum für Teile bis 10 m und Lackierraum mit Hängebahn für Kleinteile.

Wir haben Erfahrung mit Kunden-Vorschriften, besonders auch für Bauteile aus den Bereichen Raffinerien, Kraftwerken und Kläranlagen, sowie Kühlwasser- und Prozesswasser-Kreisläufen.

   

PUR-Beschichtungen

Als Besonderheit bieten wir die PUR-Beschichtung im Heißspritzverfahren an. Hierbei können Schichtdicken bis zu 3000µm aufgetragen werden.

Die Bauteile werden zunächst mit unserer Strahlanlage bearbeitet und somit der Untergrund für den speziellen Korrosionsschutz entsprechend SA 2, 5 vorbereitet.
Danach werden die entsprechenden Bereiche mittels
Protegol® mit unserer Heißspritzanlage beschichtet, so dass ein langlebiger Korrosionsschutz gewährleistet werden kann.
 
Protegol® ist eine Lösungsmittelfreie 2-Komponenten-Polyurethan-Beschichtung, die den Schutz von Bauteilen erhöht, die in aggressiven Umgebungen und im Erdbereich eingesetzt werden. Erfüllt DIN EN 10290 und DIN EN 10289.

Vorteile:
hervorragende Haftung
zuverlässiger Korrosionsschutz, auch unter extremen Bedingungen
äußerst abriebfest
in einem hohem Temperaturbereich und hohen Spannungsbelastungen einsetzbar
gute chemische Beständigkeit
sehr hohe Durchschlagfestigkeit
nicht-schirmende (ausfallsichere) Beschichtung, die Schutzsysteme wie z.B. Kathodenschutz-Systeme oder Opferanoden nicht negativ beeinflusst.
kurze Aushärtezeit und daher zeitnahe Schichtdickenmessung und Porenprüfung

 

Die Anwendungen, erfolgen im Gas-, Öl-, Wasser- und in anderen Industriebereichen. Im Wasserbereich für Maschinen und im Öl-und Gasbereich für Armaturen.

Darüber hinaus setzen wir das Beschichtungssystem mit großem Erfolg für Bauteile in Raffinerien, Kraftwerken, Kläranlagen, und Kondensatoren, sowie für Kühlwasser- und Prozesswasser-Kreisläufen seit Jahrzehnt ein. Immer mehr Kunden vertrauen unserer PUR-Beschichtung.


Porenprüfung der Beschichtung führen wir mit unserem KV-Messgeräte bis 25 KV durch.


Wir sind vom Hersteller TIB Chemicals geprüft und besitzten ein Zertifikat zum zugelassenen Beschichter/Verarbeiter von Protegol-Beschichtungssystemen

Thermisches Metallspritzverfahren (Flamm-Spritzverzinken)

Ihre Bauteile können wir im Thermischen Metallspritzverfahren (Flamm-Spritzverzinken) mit reinem Zink versehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GSV Gesellschaft für Strahlverfahrenstechnik mbH Mittelbaden - 2015